Nachrichten

Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs

Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs

by Startseite Informationen -
Number of replies: 0

Liebe Eltern,

gestern hat Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann den Fahrplan für die Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs an den Grundschulen bekannt gegeben. Nach jetzigem Stand haben die Viertklässler vom 18.05. bis zu den Pfingstferien (30.05. - 14.06.) Präsenzunterricht. Die Klassen1 bis 3 bekommen am 18.05. ihre neuen Wochenpläne. Nach den Pfingstferien bis zu den Sommerferien haben die Klassen 1/3 und die Klassen 2/4 im wöchentlichen Wechsel Präsenzunterricht, dazwischen liegt je eine Woche Lernen zu Hause.

Klar ist, dass der Unterricht bis zu den Sommerferien nicht nach dem alten Stundenplan stattfinden kann. Die Klassen werden in Gruppen eingeteilt und bekommen einen Gruppenstundenplan. Unter Berücksichtigung aller Hygienemaßnahmen und Vorgaben der Landesregierung werden die Gruppen voraussichtlich 2-3 Stunden pro Tag Unterricht haben. Die Pressemitteilung des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport finden Sie im Anhang.

Über die Unterrichtszeiten der einzelnen Gruppen und über die Hygienemaßnahmen, die wir in der Schule getroffen haben, werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Ich freue mich, dass wir dem Ende der Schulschließung entgegensehen und bin sicher, dass wir gemeinsam das Beste aus der weiterhin schwierigen Situation machen werden.

Herzliche Grüße

Stephanie Hikisch
Rektorin